In dorf fest freizeit nippes puppen shopping sonntag weihnachten

sunday


Sonntag in Ortenberg. Ich hatte die letzten Tage sehr viele Shootings, heute ebenso - meist von Geschwistern und Paaren (Fotos für Weihnachten). Heute hatte ich auch eins, danach wurde es schon bald wieder dunkel. Die Tage sind einfach so verdammt kurz. Naja, dann habe ich mit meiner Mutter mal eine Art 'Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus besucht... eher Künstlermarkt.' Da konnte ich dann ein wenig rumfotografieren, wie Ihr wohl sehen könnt. Es war schon sehr dörflich und hauptsächlich besucht von älteren Menschen - dennoch war die Atmosphäre durchaus angenehm und entspannt. Man brauch nicht immer die großen Abenteuer in der Stadt, es gehen auch mal Dorf-Festivitäten. Manchmal. 

Morgen kommt heraus, ob ich den Ausbildungsplatz in Würzburg bekomme. Damit entscheidet sich sehr viel - ebenso mein zukünftiger Wohnort und mein nächstes Reiseziel sind davon abhängig. Ich drücke mir einfach mal selbst die Daumen, dass es klappt. Dann hätte ich endlich mal einen festen Tagesablauf und alles wird geregelter. Ich poste dann über das Ergebnis, sobald ich was weiß. So oder so wird sich einiges ändern und es wird intressant. Gruß





Related Articles

9 Kommentare:

  1. Fantastic post, beautiful blog! Kisses from Cocoanuts:
    Marina & Noe

    AntwortenLöschen
  2. hi! im fran, a spanish male fashion blogger. maybe you like my style and want to follow me

    www.showroomdegarde.blogspot.com

    twitter: @showroomdegarde

    AntwortenLöschen
  3. Das Kompliment können wir ja nur zurück geben :)
    Dein Blog ist auch echt toll :) !
    Liebe Grüße Mimi

    http://wevegottonight.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Love your first photo effect! Amazing!

    Come and follow me at http://tweedties.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Bilder!
    Schau auch mal bei mir rein, würde mich freuen…
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Du hast einen neuen Fan! Ich finde alle deine Bilder sehr schön und einzigartig!

    Liebe Grüße,
    Elisa

    AntwortenLöschen